• Wir sind ein TÜV-zertifizierter Fachbetrieb nach WHG

  • Einsatz von DIBt-zugelassenen WHG-Fugensystemen für LAU – Anlagen ( Anlagen zum Lagern, Abfüllen und Umschlagen wassergefährdender Stoffen )
  • Verfüllen von Großsteinpflasterfugen an Tankstellen entsprechend dem IVD – Merkblatt Nr. 6 .
  • Sanierung von Fugen und Rissen in Betankungsflächen aus Asphalt oder Beton mit dauerelastischen Polysulfid-Dichtstoffen.
  • Abdichtung von breiten Boden- und Wandfugen mit einem elastischen Fugenband auf Polysulfidbasis.
  • Alle verwendeten Materialien haben gültige Prüfzeugnisse und sind für den Einsatz nach WHG zugelassen.
  • Abschluß von Wartungsverträgen zur Überwachung und Reparatur von Abdichtungen gemäß DIN 52460
  • Erstellung von Schadensgutachten bezüglich der Dichtheit von LAU-Anlagen